Kapczek's Bautagebuch

 

Wir bau'n auf einer Wiese ein kleines süßes Haus,
setzen Stein auf Stein
so soll es sein
und ein Dach noch obendrauf.

Dann kommen noch Fenster, Türen und auch Licht
so wird unser Eigenheim zum Gedicht.

Mit Geduld und Spucke und dem ein oder anderen Graus
hoffen wir auf unseren Einzug im März in unser neues Haus.

Zum Schluss muss das Alte dann weichen
hoffentlich wird unser Geld dafür reichen! :-)

Habt Ihr Angst, dass Ihr was verpasst
seid doch hin und wieder unser Gast.
Ob im Bautagebuch hier oder bei uns Daheim
schaut doch einfach mal bei uns rein.

XPK September 2011

 

KLICK


Impressum